03. März 2001 - Neue Knöppe

Der Schreibmond hat neue Knöppe. Links an der Seite - das Menu besteht jetzt in den
meisten Rubriken aus Bildern. Ein weiterer Schritt in Richtung Sie-brauchen-jetzt-
endlich-einen-hypermodernen-Multimedia-Browser-um-den-Schreibmond-so-richtig-
genießen-zu-können ! Wir machen das einzig, um Sie zu ärgern !

23. Februar 2001 - Opera ?

Sogar in Opera ist der Schreibmond sichtbar. Wenn man genau hinschaut. Oder besser
man schaut nicht so genau hin...

20. Februar 2001 - Er glänzt !

Da glänzt er nun in neuer Pracht und ist ganz und gar online - der Schreibmond lebt !
Ich heiße alle Nachtcafé und Webula-Fans herzlich willkommen und freuen mich auf
jede Menge neue Gäste. Alles ist rundum renoviert. Wir tummeln uns auf dem server
eines neuen Providers werden von einem neuen Zähler gezählt dürfen (bald) in ein
neues Gästebuch schreiben und wir werden hoffentlich viele neue Zeilen lesen.
Viel Spaß !